Mitarbeiter und deren Rollen

Ihre Garantie für eine sichere, funktionierende IT. Wer darf auf welche Daten zugreifen? Diese Frage müssen sich Verantwortliche nicht nur aus Sicherheitsgründen stellen, sondern ganz auch wegen diverser gesetzlicher Vorgaben. Schliesslich sollen vertrauliche Zahlen oder Informationen nicht einfach jedermann zugänglich sein, auch nicht an sich vertrauenswürdigen Personen wie Ihren Angestellten Der Teufel steckt aber im Detail. Zuallererst müssen Sie sich überlegen, wie Ihre Daten sinnvollerweise strukturiert sein sollten. Gerade, wenn die Daten – wie empfohlen – nicht einfach auf dem persönlichen PC gespeichert sind, sondern auf einem Server oder in der Cloud, sollten sie in einer logischen Struktur und mit einer nachvollziehbaren Namensgebung abgelegt sein. Der Grund: Nur wenn Daten wirklich klar strukturiert abgelegt sind, können diese für bestimmte Benutzergruppen freigegeben werden.
Philippe_Desktop-1-aspect-ratio-600-735

Philippe Gmür ist Ihr Ansprechpartner bei allen Fragen rund um das Thema Backup & Housing

Mit meiner langjährigen Erfahrung als Key Account Manager bei MOUNT10, kann ich Ihnen bei allen erdenklichen Fragen rund um die Themen Backup & Housing behilflich sein. Ich freue mich, Sie bei einem persönlichen Gespräch beraten zu dürfen.

Philippe Gmür
Key Account Manager
mount10-mountains-1400x600